Director`s Cut Final Cut

41,00

54,67 / l

Wein: 2017 Director`s Cut Final Cut
Weingut: Francis Ford Coppola
Region: Kalifornien | USA
Appellation: Cloverdale Peak
Kategorie: Rotwein
Rebsorte(n): Syrah :: Grenache :: Pinot Noir
Geschmack: trocken
Tannine: weich/samtig
Barrique: 22 Monate im französischen Eichenfass
Inhalt: 750 ml
Alkoholgehalt: 13.8%

Artikelnummer: SWC132 Kategorien: ,

Beschreibung

Charakter/Beschreibung

Im Filmgeschäft gibt der Director‘s Cut den Filmemachern die Möglichkeit ihre eigene kreative Vision einer Geschichte zu präsentieren, auch wenn diese von jener des Filmstudios abweicht. Der Final Cut andererseits ist die Version, welche das Filmstudio für die Kinobesucher am ansprechendsten hält. Auf Francis Ford Coppolas Weingut, wurden die Director‘s Cut Weine geschaffen, um Weindirektor Corey Beck die Möglichkeit zu geben, Weine zu kreieren, die seine eigene Interpretation eines vollkommenen Sonoma County Weines widerspiegeln. Durch lagenspezifische Gewinnung, akribische Fruchtauswahl und zahlreiche Assemblage Versuche wird sichergestellt, dass die speziellen Nuancen des Mikroklimas im Sonoma County in diesem Wein eingefangen werden. Jedes Jahr haben wir festgestellt, dass der Malbec von der Pine Mountain-Cloverdale Peak Appellation wahrlich außergewöhnliche Früchte liefert. Aus diesen Trauben haben wir den Final Cut kreiert, ein Einzellagen Malbec, der sich als wahrer Blockbuster erweist.

x
0
    0